Runtime Error 7 (Out of Memory)

Der Support von InstallPro Express wurde eingestellt. Dieses Forum steht nur noch zu Informationszwecken bereit.

Moderator: Support

Gesperrt
sk

Runtime Error 7 (Out of Memory)

Beitrag von sk »

ich habe heute die vor kurzem heruntergeladene Installations-Software (InstallPro Express 1.7) mit anderen Anbietern verglichen. Im Vergleich zu anderen Installern ist die Software äußerst einfach zu handeln und bringt alles mit, was ich benötige. Grundsätzlich teste ich eine Installation immer auf einem vollkommen nackten System (Win XP), so auch dieses mal.

Nachdem ich meine neu erstellte Installation getestet und mit der Installations-Routine (uninstall.exe) nach der erfolgreichen Installation wieder entfernt hatte, ließ sich eine erneute Installation mit InstallPro Express 1.7 nicht mehr auf dem WIN XP System durchführen. Bei jedem Start einer (beliebigen) Installation erscheint eine VB Fehlermeldung :
Runtime Error 7 (Out of Memory) und die Installation wird abgebrochen.

Auf einem anderen System (Win 2000) tritt dieses Phänomen hingegen nicht auf. Dort werden bei einer Deinstallation auch Unterordner aus dem AppPath gelöscht, die nicht von der Installationsroutine erstellt wurden ! Bei der Deinstallation vom Win XP System hingegen wurden diese Ordner nicht gelöscht.

Es macht natürlich wenig Sinn, eine Installationsprogramm zu verwenden, mit dem nur ein einziges Mal eine Installation auf einem System ausgeführt werden kann. Deshalb meine Frage : Ist der Runtime Error 7 (Out of Memory) bekannt und wenn ja, wie kann dieser Fehler beseitigt werden ?

es grüßt aus Pfungstadt
Stephan Kraft

   

Benutzeravatar
Alex
Support
Support
Beiträge: 2655
Registriert: Mi 29. Mär 2006, 18:11

Re: Runtime Error 7 (Out of Memory)

Beitrag von Alex »

Hallo,
Ist der Runtime Error 7 (Out of Memory) bekannt und wenn ja, wie kann dieser Fehler beseitigt werden ?
Wenn dieser Fehler bekannt wäre, würde ich den Fehler bereits bereinigt haben ;) Allerdings ist dies ja nicht der Fall. Mir ist allerdings noch fragwürdig, warum es in Windows 2000 diesen Fehler nicht gibt.

Haben Sie in Ihrer Installation ein Visual Basic 6 Programm verpackt (dann würde dies den Fehler eventuell erklären) ?
Alexander Seeliger
{Support}

sk

Re: Runtime Error 7 (Out of Memory)

Beitrag von sk »

zwischenzeitlich habe ich weitergetestet, mit dem Ergebnis, dass dieser Fehler nur aufgetreten ist, wenn die Installation / Deinstallation und wieder Installationsversuch auf einem vollkommen nackten System vorgenommen wurde. Außer meiner Testinstallation gab es nur das Betriebssystem, sonst nichts. Auf meiner regulären Arbeitsumgebung (ebenfalls Win XP) gab´s hingegen keine Probleme.

Es ist allerdings auch so, dass in der Installation ein VB 6 Programm enthalten ist.

mfg
Stephan Kraft

Benutzeravatar
Alex
Support
Support
Beiträge: 2655
Registriert: Mi 29. Mär 2006, 18:11

Re: Runtime Error 7 (Out of Memory)

Beitrag von Alex »

Es könnte sein, wenn Sie die gesamte VB 6 Runtime mit ins Setup gepackt haben, dass die Dateien automatisch zum registrieren markiert worden sind. Durch die Uninstallation werden diese Registrierungsvorgänge wieder rückgängig gemacht.

Folge: Die Installation kann die VB 6 Runtime nicht mehr finden, da die Registrierungen gelöscht worden sind.

Eventuelle Lösung: Die Runtime in das System32 installieren lassen und den Haken "Nicht deinstallieren" aktivieren.


Diese Lösung funktioniert alledings nur, wenn Sie wirklich die VB Runtime mit ins Setup gepackt haben.
Alexander Seeliger
{Support}

sk

Re: Runtime Error 7 (Out of Memory)

Beitrag von sk »

genauso ist es.

mfg
Stephan Kraft

Benutzeravatar
Alex
Support
Support
Beiträge: 2655
Registriert: Mi 29. Mär 2006, 18:11

Re: Runtime Error 7 (Out of Memory)

Beitrag von Alex »

Konnte das Problem jetzt gelöst werden?
Alexander Seeliger
{Support}

sk

Re: Runtime Error 7 (Out of Memory)

Beitrag von sk »

Hi,

die letzten Tage habe ich mich nun intensiver mit dem Installer auseinandergesetzt, da ich demnächst eine neue Version meiner Software herausgeben will (www.DokuWork.com). Das Problem mit dem Runtime Error 7 resultierte tatsächlich daraus, dass die VB Dateien gelöscht wurden. Ich habe das Ganze zwischenzeitlich mit den beiden verschiedenen Installationsarten (mit Löschen der VB Dateien und ohne getestet).

Weitere Probleme sind mir bislang noch nicht untergekommen, falls es nochmal irgendwo klemmt, melde ich mich erneut.

Die Installationsroutine, die ich mit Install Pro schreibe ist doch schon recht umfangreich :

1.) Ausführbare Datei mit Programmsymbolen
2.) Registrieren der OCX-Dateien (RTF-Control, E-Mail Control, Telefon-Control und die Microsoft eigene OCX für TreeView)
3.) Automatisches Entpacken der Daten und Programmverzeichnisse (automatisch zu extrahierende Datei ausführen)
4.) Ausführen der MS Access Runtime Installation (msi-Datei mit cab-file)

Da die Microsoft eigenen Installationsroutinen für MS Access nichts taugen (97 er, 2000 er, 2002 er und 2003 er) verwende ich jetzt deine Software für die Installation meiner mit MS Access erstellten Anwendung. Alle sog. "Profi-Installer", habe ich mir angesehen, mit dem Ergebnis, dass die bei anspruchsvolleren Scripts zu kompliziert aufgebaut sind um sich schnell einzuarbeiten.

Bis auf die Funktion, ein Symbol automatisch in den Autostart Ordner einzutragen, erfüllt deine Software alle Profianforderungen und ist absolut einfach zu handeln.

mfg
Stephan Kraft

   

Benutzeravatar
Alex
Support
Support
Beiträge: 2655
Registriert: Mi 29. Mär 2006, 18:11

Re: Runtime Error 7 (Out of Memory)

Beitrag von Alex »

Bis auf die Funktion, ein Symbol automatisch in den Autostart Ordner einzutragen, erfüllt deine Software alle Profianforderungen und ist absolut einfach zu handeln.
Im Prinzip fehlt ja eigentlich nur die Variable für den Autostart. Ich schaue mal, ob die sich nicht doch noch irgendwie einbauen lässt.  ;)
Alexander Seeliger
{Support}

Gesperrt